ThingWorx®

ThingWorx® Anbindung

Die IoT Plattform ThingWorx von ptc ist eine der führenden am Markt. Mit dem Konzept des digitalen Zwillings ist ThingWorx das Kernstück für die virtuelle Abbildung von Geräten, Maschinen, Sensoren etc.. In einem digitalen Model werden alle Eigenschaften auf digitalem Wege zur Verfügung gestellt. Die Anwendungen reichen dabei von Visualisierung über Analytics bis hin zu Augmented Reality.
Der OPC Router kann mit dem ThingWorx® Plug-in über die offene Verbindungs-API die Eigenschaften und Methoden der digitalen Zwillinge (Things) anbinden und Daten übergeben oder abrufen. Durch diese Verbindung können alle Systeme, die über das OPC Router Plug-in angebunden werden, mit Daten aus ThingWorx Systemen versorgt werden oder aber die Daten der Systeme werden an ThingWorx übergeben, um die digitalen Zwillinge zu vervollständigen.

Beispiel eines Service-Aufruf im ThingWorx

Aufruf eines Service im ThingWorx System mit Übergabe diverser Parameter. Hier: Euromap 77 Daten

Mehr erreichen mit gekoppelten Systemen

Der Kerngedanke von IoT ist die durchgängige Vernetzung aller digitalen Geräte. ThingWorx bietet die Plattform für die Abbildung per digitalem Zwilling. Mit dem ThingWorx® Plug-in wird es möglich weitere Systeme mit der IoT Plattform zu verbinden und den Datenaustausch zu ermöglichen. Jedes der Systeme hat mehr Daten verfügbar und kann bessere Entscheidungen treffen.

Industrie 4.0 mit ThingWorx

Die Industrie 4.0 lebt von schnellem und automatisierten Datenaustausch und von der Verfügbarkeit produktionsrelevanter Informationen zum richtigen Zeitpunkt am richtigen Ort. Die Daten der IoT Plattform können entscheidende Informationen enthalten für eine effiziente Produktion und qualitative Produkte. Mit dem ThingWorx® Plug-in bringt der OPC Router die Daten in die Industrie 4.0 Welt.

Über den OPC Router

Mit dem OPC Router realisieren Sie grafisch die Vernetzung Ihrer Systeme. Zahlreiche Plug-ins machen ihn zur Datendrehscheibe im industriellen Umfeld. Einfache Konfiguration, ausgefeiltes Monitoring und Robustheit zeichnen ihn aus.

Systeme vernetzen

Die Möglichkeiten des ThingWorx® Plug-ins im Detail.

Transfer-Objekte

Das ThingWorx® Plug-in verfügt über zwei Transfer-Objekte. Mit den Transfer-Objekten können zum einen die Eigenschaften der Things (Properties) und zum anderen die Funktionen der Things (Services) angesprochen werden.

Property Transfer-Objekt

Die Properties der Things enthalten die aktuellen Werte der Eigenschaften der Things. Sie spiegeln dadurch den aktuellen Zustand wieder und ermöglichen damit den digitalen Zwilling. Mit dem Property Transfer-Objekt hat der OPC Router Zugriff auf diese Werte und kann sie z.B. an Subsysteme übergeben, die anhand dieser Werte Entscheidungen vornehmen.
Der OPC Router kann aber ebenfalls auch die Properties beschreiben und damit den digitalen Zwilling mit dem realen Zustand des Subsystems synchronisieren.

Service Transfer-Objekt

Über das Service Transfer-Objekt kann der OPC Router in den Things definierte Funktionen aufrufen. Die Funktionen werden mit Parametern aufgerufen und liefern Rückgabewerte.
Die Algorithmen in den Funktionen greifen auf alle Properties des Things zurück und antworten damit abhängig vom internen Status. Der OPC Router gibt dadurch anderen Systemen die Möglichkeit, Regelungen,Optimierungen u.ä. in Services des digitalen Zwillings (Things) auszulagern.

Trigger

Das ThingWorx® Plug-in verfügt über einen eigenen Trigger. Für das ThingWorx erscheint der ThingWorx Service Trigger des OPC Router als externer Service. Bei jeder Verwendung des Triggers in einer OPC Router Verbindung wird eine Service-Name vergeben. Unter diesem Namen kann der Trigger als Service im ThingWorx aufgerufen werden und damit die Verbindung ausgelöst werden.
Durch diesen Trigger wird es möglich, im ThingWorx zu beliebigen Zeitpunkten die OPC Router Verbindungen auszulösen und damit die Möglichkeiten im OPC Router einzubinden.

ThingWorx Datenübergabe an Zebra Drucker

Browsing

Das ThingWorx® Plug-in ist über die API in der Lage alle Things und deren Properties und Services auszulesen. In den Transfer-Objekten kann dadurch durch die Liste der Things gebrowst werden um nach der Auswahl deren Properties und Services auszuwählen.

Weitere Plugins

Was sind Transfer-Objekte, Trigger und das Browsing?

Die Verbindungen im OPC Router zum vernetzen von Systemen lassen sich mit diesen Kernfunktionen des OPC Routers aufbauen.
Je nach PlugIn  haben die Funktionen verschiedene Ausprägungen, abhängig von der Funktionsweise des angebundenen Systems.

Jetzt kostenlos testen

Transfer-Objekte

Quellen und Ziele

Transfer-Objekte sind die Quellen und Ziele von Datentransfer innerhalb der Verbindungen. Jedes Transfer-Objekt verfügt über Datenfelder aus denen Daten gelesen oder auch Daten darauf geschrieben werden können. Die Art und Weise wie Transfer-Objekte konfiguriert werden, ist stark abhängig von den Systemen, deren Daten sie zur Verfügung stellen.

Aussen einheitlich, innen individuell

In der OPC Router-Konfiguration abstrahiert das Transfer-Objekt die Spezialitäten des jeweiligen Systems zu einem einfachen Daten Ein-/Ausgabe-Block.

Trigger

Auslöser der Verbindungen

Trigger bestimmen den Zeitpunkt der Ausführung von der Verbindungen. Es können beliebige Trigger, unabhängig vom Typ der Transfer-Objekte, in den Verbindungen verwendet werden. Pro Verbindung können ausserdem mehrere Trigger verwendet werden, die entweder in einer UND-Verknüpfung oder in einer ODER-Verknüpfung zusammen arbeiten.
Trigger können ebenfalls als Datenquellen dienen, wenn das auslösende Ereignis mit dem Empfang von Daten verbunden ist.

Browsing

Things

Die Things stellen die digitalen Zwillinge von IoT Geräten dar oder andere logische Klassen, in denen Eigenschaften und Funktionen gruppiert sind. Der OPC Router kann die Things eines ThingWorx Systems browsen.

Properties

Die Eigenschaften der Things sind in der Properties gespeichert. Nach Auswahl des Things browst der OPC Router dessen Properties und stellt sie zur Auswahl bereit.

Services

Die Logiker eines Things finden sich in dessen Services. Soll ein Service aufgerufen werden, können die Services nach Auswahl eines Things ebenfalls gebraust werden.

2018-11-03T20:40:20+00:00

Testen Sie jetzt den OPC Router!

Kostenlos und unverbindlich!
close-link

Download now!

Get your free OPC Router demo!
close-link